Archiv für September 2012

Interview mit dem Ex-Maskottchen einer großen deutschen Fitnesskette: Was macht die Banane?

30. September 2012 | Von

Auf einmal war sie weg: die fröhliche, gelbe Banane mit den Hanteln in der Hand. Die Fit-Wie-Herkules-Redaktion hat den geschassten Promi getroffen und über ihren vergangenen Ruhm, ihre Entlassung und ihren Neuanfang gesprochen. Share



Eiweißreicher Snack: Himbeer-Quark-Drink

28. September 2012 | Von

Ein vitaminreicher, kalorienarmer und proteinhaltiger Snack für Zwischendurch: der Himbeer-Quark-Drink macht satt und beugt Heißhunger am Nachmittag vor. Share



Domains sind gesichert – es kann losgehen

24. September 2012 | Von

Diesen Blog findet ihr ab sofort auf www.fit-wie-herkules.de und www.zeit-zum-hanteln.de. Space bekomme ich weiterhin von meinem Nerd-Vorbild Bertold Roth. Bertold hat mir heute auch beim Domainumzug geholfen. Dadurch weiß ich jetzt, was “Keine Verbindung zum IMAP-Server” bedeutet und habe die Firma regfish kennengelernt. Für potenzielle Blogbetreiber: Der Kundenservice von regfish ist schnell und freundlich; auch

[weiterlesen …]



100 Tage Fit-Wie-Herkules-Challenge bis Silvester: Jahresanfangsfreuden statt Neujahrsfrust

23. September 2012 | Von

Endlich mal keine hoffnungsfrohen Jahresvorsätze, die schnell wieder gekippt sind. Stattdessen: am Silvesterabend keinen Neujahrsbeschluss fassen, sondern auf das vergangene Jahr zurückzublicken und sagen: Ja, ich habe es geschafft, ich bin einen großen Schritt weiter und weiß, wie ich einen gesunden, definierten und konditionsreichen Körper bekomme. Deswegen starte ich heute den 100-Tage-Fit-Wie-Herkules-Challenge: In den kommenden

[weiterlesen …]



www.fit-wie-herkules.de per Twitter und Facebook begleiten

20. September 2012 | Von

Ab sofort gibt es auch eine Fit-Wie-Herkules-Facebook-Seite und einen Twitter-Account. Neben Hinweisen auf Blogartikel, wird dort künftig auf sportliche, motivierende und ernährungsbereichende Texte, Fotos und Videos anderer Medien verweisen. Share



30 Minuten TRX-Ganzkörperworkout für Menschen mit wenig Zeit

12. September 2012 | Von

Hier ein Beispiel eines TRX-Ganzkörper-Workouts. Mit diesen Übungen habe ich meinen Körper während des Urlaubs ab und an ins Schwitzen gebracht. Es sind neun Übungen, jeweils mit drei Sätzen und 12-15 Wiederholungen. Ich habe dabei nach dem Antagonisten-Prinzip trainiert. Das bedeutet, dass ich jeweils die entgegengesetzten Muskeln einer Muskelgruppe hintereinander belaste und danach erst pausiere.

[weiterlesen …]



Training mit TRX – Hype oder innovativ?

11. September 2012 | Von

Für jede Fitnessstufe, überall einsetzbar, Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Muskelwachstum: Die Slogans hören sich toll an, aber: ist TRX innovativ oder einfach nur eine andere Variante des herkömmlichen Schlingentrainings? Wie TRX funktioniert, wie es wirkt, wo mögliche Probleme auftauchen – darum geht es in dem folgenden Artikel. Zusätzlich werden verschiedene Übungen mit den Ausführungen

[weiterlesen …]



Herkules-Powerfrühstück mit Schokogeschmack

10. September 2012 | Von
Herkules-Powerfrühstück mit Schokogeschmack

Süß, schokoladig und trotzdem gesund? Das Herkules-Powerfrühstück mit Schokogeschmack enthält viele wichtige Öle, Energie-, Mineral- und Ballaststoffe. Die Zubereitung dauert nicht einmal fünf Minuten. Share



Training ohne Muskelzuwachs und Fettverlust? – Drei Dinge, die wir oft falsch machen

7. September 2012 | Von

Täglich sporteln und trotzdem keine sichtbaren Ergebnisse? Die drei größten Fitnessfehler sind: Zu starker Fokus auf Ausdauertraining statt zusätzliches, effektives Krafttraining Kein durchdachter Trainingsplan, sondern bunter Sportarten-Mix Zu wenig Eiweiß in der täglichen Ernährung Diese drei Gründe listet der amerikanische Fitnesstrainer Joe Dowdell auf, in der Online-Ausgabe der Sportzeitschrift SHAPE. Gegenmaßnahme – für ein effektives

[weiterlesen …]