Sportlerporträts

Fußballer als Traumberuf: Der 21-jährige Michael Schultz vom SC Karlsruhe

16. Juni 2014 | Von

Viele Jungs träumen davon, Profifußballer zu werden. Wie das genau funktionieren kann und was das bedeutet, wissen jedoch nicht viele. Daher hat das Pamina Schulzentrum in Herxheim (Pfalz)  ein Symposium mit aktuellen und ehemaligen Profifußballern, Schiedrichter und Trainer organisiert. Eingeladen war auch Michael Schultz, der 2012 am PGH ein Einserabitur absolviert hat. Als er zwölf

[weiterlesen …]



Fußballer als Traumberuf: Der 21-jährige Michael Schultz vom SC Karlsruhe erzählt

16. Juni 2014 | Von

Viele Jungs träumen davon, Profifußballer zu werden. Wie das genau funktionieren kann und was das bedeutet, wissen jedoch nicht viele. Daher hat das Pamina Schulzentrum in Herxheim (Pfalz) ein Symposium mit aktuellen und ehemaligen Profifußballern, Schiedrichter und Trainer organisiert.

Eingeladen war auch Michael Schultz, der 2012 am PGH ein Einserabitur absolviert hat. Als er zwölf Jahre alt war, wurde Michael vom SC Karlsruhe entdeckt worden. Jetzt ist 21 Jahre alt und arbeitet an seinem Traum, Profifußballer zu werden. Im Fit-wie-Herkules-Interview erzählt Michael, wie es war Schule und Training gleichzeitig zu schaffen und warum er unbedingt Abitur machen wollte. Der Innenverteidiger spricht zudem über den Berufsalltag als Fußballer, wie sein Training aussieht, warum er auf seine Ernährung achtet und zusätzlich im Krafttraum trainiert.



Das erste Mal Deutsche Bodybuilding-Meisterschaft: Abgeklebte Klobrillen und Sprühduschen – Ein Erfahrungsbericht der Bikini-Athletin Katharina Rockenbach

25. Januar 2013 | Von

Die 21-jährige Katharina Rockenbach qualifizierte sich 2011 für die Deutsche IFBB-Meisterschaft im Bodybuilding in Bochum. Die Kasslerin berichtet von ihren Vorbereitungen und ihrer ersten Teilnahme bei einer Deutschen Bodybuilding-Meisterschaft. „Auf einmal stehe ich an einem kalten Novembertag nackt in einem Zelt – vor mir ein Mann mit einer Sprühpistole. Neben mir sind weitere Männer und

[weiterlesen …]



Zwischen Amt und Hantelecke – Die Kasseler Bikini-Athletin Katharina Rockenbach macht seit zwei Jahren Bodybuilding

27. November 2012 | Von

Wer Gewichte stemmt, wird breit, muskulös und männlich. Dieses Vorurteil widerlegt die Kasselerin Katharina Rockenbach. Groß, schlank, lange, braune Haare: Die 21-Jährige könnte auch bei einer Modelcastingshow dabei sein. Normales Modeln interessiert Katharina jedoch nicht. Stattdessen trainiert sie seit zwei Jahren, um sich bei Bodybuilding-Wettkämpfen zu messen. „Ich hatte nie ein richtiges Hobby. Auch Sport

[weiterlesen …]



Interview mit dem Ex-Maskottchen einer großen deutschen Fitnesskette: Was macht die Banane?

30. September 2012 | Von

Auf einmal war sie weg: die fröhliche, gelbe Banane mit den Hanteln in der Hand. Die Fit-Wie-Herkules-Redaktion hat den geschassten Promi getroffen und über ihren vergangenen Ruhm, ihre Entlassung und ihren Neuanfang gesprochen. Share